Theaterbesuch der Klasse 6/2

Wir, die Schüler der Klasse 6/2, fuhren am Donnerstag, dem 17.1.2019 nach Gotha in das Theater „Art der Stadt“ zu dem Stück „Puppen weinen doch“. Unser Bus fuhr 8.50 und wir kamen 9.15. an. Die Vorstellung begann aber erst um 10.00, deswegen liefen wir noch eine kleine Runde. Dann gingen wir wieder zum Theater im alten Kino neben dem Kulturhaus. In dem Theaterstück ging es um acht Kinder, die sich über ihre Lebenssituation, ihre Eltern und ihre Zukunftsvorstellungen unterhielten. Nach dem Theaterstück, das um 11.00 endete, liefen wir zurück zum Hauptbahnhof und fuhren 12.05 zurück nach Ohrdruf. Wir sind ins Theater gefahren, weil eine Mitschülerin von uns dort im Ensemble mitgespielt hat und um unseren Klassenzusammenhalt zu stärken. (Lino 6/2)

Schreibe einen Kommentar!