Klassenfahrt „Prima Klima“ der 5. Klassen

Vom 26.08.2019 bis 28.08.2019 unternahmen die Klassen 5/1, 5/2 und 5/3 des Gymnasiums Gleichense begleitet von ihren Klassenlehrern und Frau Ender ihre erste gemeinsame Fahrt im neuen Klassenverband. Unter dem Motto „Prima Klima“ wurden drei Tage im Waldhof in Finsterbergen zur Stärkung der Klassengemeinschaft gestaltet.

Die erste Herausforderung nach der Ankunft bestand darin, gemeinsam die Hauseroberung zu meistern. Diese brachte manchen bereits an seine Grenzen, trotz dessen waren alle Klassen erfolgreich und konnten noch vor dem Mittagessen ihre Zimmer beziehen. Nach einer reichhaltigen Stärkung ging es weiter mit der Vereinbarung eines Fairnessvertrages für die einzelnen Klassen und dessen Umsetzung in verschiedenen Kooperationsspielen. Dazu zählten unter anderem Teamspiele wie „Das verflixte Fass“ und das gemeinsame Seilspringen von allen Schülern einer Klasse.

Auch der zweite Tag hielt viele Gruppenaktivitäten bereit. Jeder Schüler konnte dabei seine Geschicklichkeit und Teamfähigkeit an der Kletterwand und im Niedrigseilgarten unter Beweis stellen. Trotz einiger kräftezehrender Stunden fanden sich am Abend fast alle Schüler zur Nachtwanderung ein. Der zweite Tag fand seinen gemütlichen Ausklang mit Stockbrot am Lagerfeuer.

Eine interessante Feedbackrunde und ein leckeres Mittagessen bildeten am letzten Tag einen gelungenen Abschluss für die Kennenlernfahrt.

Schreibe einen Kommentar!