Spitzenergebnis bei Physikolympiade

Bei der 1. Runde der 30. Thüringer Physikolympiade 2020/2021, die traditionell als Hausarbeit angefertigt wird, qualifizierten sich zwei Schülerinnen unseres Gymnasiums für die 2. Runde.

Die 2. Runde fand am 18. Februar 2020 über die Schulcloud statt. Jasmin Löw aus der Klasse 10/2 errang dabei in der Olympiadeklasse 10 einen 1. Preis.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem fantastischen Ergebnis.

Vielen Dank an alle Teilnehmer.

Fachschaft Physik

 

Schreibe einen Kommentar!