Schule mit Herz – Benefizlauf für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen und Lehrer*innen,

das Gymnasium Gleichense hat das Kinderhospiz Tambach-Dietharz in den vergangenen Jahren schon oft durch Spenden unterstützt. So konnte das Gymnasium mehrere Male den Titel „Schule mit Herz“ erhalten. Um für diesen Titel zu kämpfen und das Kinderhospiz weiterhin tatkräftig zu unterstützen, planen wir im Rahmen des Erstellungsprozesses unserer Seminarfacharbeit, die sich mit der Bedeutung des Kinderhospizes beschäftigt, einen Benefizlauf am 12.05.2022 auf dem Sportplatz an der Goldberghalle in Ohrdruf.
Alle Schüler der Klassen 5-11 können an diesem Tag fleißig Runden laufen und so Spenden generieren. Eine Runde auf dem Sportplatz an der Goldberghalle ist 400m lang und wird mit Geldspenden von Sponsoren aus der Umgebung unterstützt.


Gesponsert werden wir durch die Firmen/ Unternehmen:

Storck, Hermes, Geiger, OBI, Hanf Cartuning, Sportline Kämpfert, Enjoy Catering, die REWE Märkte Kerstin Dreißig, Sophie Walter und Dustin Hofmann, das Café am Markt, die Gaststätte Kranichmoor


Um so viele Spenden wie möglich zu sammeln, bitten wir Sie, liebe Eltern und Verwandte die Aktion ebenfalls mit einer Geldspende zu unterstützen. Alle Kinder erhalten über die Klassenleiter eine Sponsorenkarte, auf der Sie Name, Klasse, Sponsor(en) (mehrere sind möglich) sowie den Betrag, den Sie pro Runde beitragen möchten (z.B. 0,10€), eintragen können. Natürlich ist diese Spende freiwillig. Die Zettel werden dann eingesammelt und zum Aufschreiben der gelaufenen Runden genutzt. Im Anschluss an den Lauf erhalten die Schüler*innen ihre Zettel zurück und können am nächsten Tag die individuelle Spende mit in die Schule bringen. Spendenquittungen können ausgestellt werden.
Am Tag des Laufs wird uns auch die Verpflegung für die fleißigen Läufer durch Rewe (Obst, Getränke, belegte Brötchen, Kuchen etc.) und Enjoy (Nudeln mit Tomatensoße) zur Verfügung gestellt. Alles wird für 0,50€ zu kaufen sein, Nudeln mit Tomatensoße für 1€.

Der Erlös aus diesem Verkauf wird ebenfalls gespendet.

Wir bitten Sie außerdem darum, das Mittagessen für diesen Tag abzubestellen, falls ihr Kind nicht in der Schule mitisst.


Bei ihrer Ankunft auf dem Sportplatz erhalten alle Kinder eine Startnummer für den Lauf. Die Klassenstufen 9/10 werden in den ersten beiden Stunden auf dem Sportplatz 30 Minuten laufen. Die 7. und 8. Klassen laufen dann im Anschluss in den Unterrichtsstunden 3 und 4 ebenfalls 30 Minuten und die 5er und 6er laufen in der fünften und sechsten Stunde 20 Minuten.

Der genaue Zeitplan für diesen Tag wird auf der Homepage der Schule im Vertretungsplan einzusehen sein.
Im Anschluss an den Lauf jeder Klassenstufe findet auf dem Sportplatz eine Siegerehrung statt, bei dem die besten drei Läufer jeder Klassenstufe ausgezeichnet werden. Geehrt werden die Schüler mit gesponserten Medaillen und Süßwaren.

Auch unsere Lehrer und Sie, liebe Eltern, sind herzlich eingeladen, um die Kinder zu unterstützen, anzufeuern oder mitzulaufen.

Die besten Schüler ehren wir am Tag nach dem Lauf auf dem Schulhof.
Wir hoffen auf einen erfolgreichen Tag, gutes Wetter und viel Spaß beim Laufen und Spenden :).


Amelie Lang, Anna Langhammer, Carolin Butze und Anna-Lena Wilsdorf
(Klasse 11)

Sponsoren:

Firmen Storck, Hermes, Geiger, OBI, Hanf Cartuning, Sportline
Kämpfert, Enjoy Catering, die REWE Märkte Kerstin Dreißig, Sophie Walter und Dustin Hofmann, das Café am Markt, die Gaststätte Kranichmoor

Schreibe einen Kommentar!