Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Lehrer*innen und Eltern,

der Abiturjahrgang 2022 möchte sich auf diesem Wege verabschieden und Danke sagen.

Mit unserem Abi-Motto: „Pirates of the carABIan – Der Fluch hat endlich ein Ende“ haben wir unseren letzten Schultag gemeinsam mit der Schulgemeinschaft des Gymnasium Gleichense feiern können und wurden zugleich gebürtig verabschiedet. Vor allem an positive und lustige Ereignisse aus unserer Schulzeit wurde dabei erinnert.

An dieser Stelle geht unser Dank nicht nur an unsere Lehrer und Lehrerinnen, die uns seit der 5. Klasse begleitet und unterstützte haben, sondern auch an alle Sponsoren und Mitwirkenden, die uns finanziell in Sachen letzter Schultag und Abiball unter die Arme griffen. Besonders möchten wir uns bei Herrn Stefan Schleicher und seinem Team von Optiper – optimale Personaldienstleistungen Hohenkirchen unseren größten Dank aussprechen.

Optiper erklärte sich bereit, unsere Abi-Pullover zu sponsern und unterstützte uns in der Vorbereitung unseres Abiballs. Ohne Ihre Unterstützung wäre manches nicht umsetzbar gewesen.

Vielen Dank! Wir sind froh, dass uns diese Möglichkeit gegeben wurde und wir so diesen letzten Schultag zu einem unvergesslichen Abgang von unserem Gymnasium machen konnten. Nun beginnt für uns Abiturienten und Abiturientinnen ein neuer und zugleich aufregender Lebensabschnitt.

Wir wünschen allen verbliebenen Schülern und Schülerinnen, Hausmeistern, Lehrer und Lehrerinnen sowie unserer Sekretärin und unserem Direktor eine weiterhin großartige Zeit.

 

Felix Pollnick und der Abiturjahrgang 2022

 

Schreibe einen Kommentar!