Der Gleichense Fußballcup forderte die Stars von Morgen

„Toooooooooor“ war wohl das meist gefallene Wort am vergangenen Mittwochnachmittag in der Goldberghalle Ohrdruf. Pünktlich zum Herbstbeginn gab es für alle sportbegeisterten Schüler des Gymnasiums die Chance, ein Teil des diesjährigen Gleichense Fußballcups zu sein. Mit insgesamt knapp 70 Teilnehmern war dieser am 24. Oktober ein voller Erfolg. Neben vielen fußballbegeisterten Jungs nahmen auch beachtlich viele Mädchen das Angebot der Fachschaft Sport an und kämpften gemeinsam in ihren Mannschaften für den Sieg und um jedes einzelne Tor. Angemeldet hatten sich im Vorfeld Schüler der Klassenstufen 5-9. Während die Mannschaften der Klassen 6, 7, 8 und 9 ihre Gegner auf großem Spielfeld empfingen, kam es auf dem benachbarten „Kleinfeld“ bereits zu spannenden Aktionen zwischen den Mannschaften der Klassen 5/1, 5/2 und 5/3. Bereits nach den ersten Spielminuten war klar: Hier schenkt sich keiner etwas. Neben großem Ehrgeiz und Kampfgeist war vor allem viel Spaß bei den einzelnen Spieler und Spielerinnen zu beobachten. Besonders interessant wurde es zwischen den fünf Teams der Klassenstufe 5. Nach einem fairen Kampf in mehreren Spielrunden mussten sich die Mannschaften „FCG“ (Klasse 5/1) sowie „Tornado FC“ aus der Klasse 5/3, auf einen Gleichstand einigen. Beide nahmen den 2. Platz vor der Mannschaft 1. FC (ebenfalls Klasse 5/1) und „Uninardo FC“ (Klasse 5/3) ein. Als klarer Sieger stellten sich „Die Affen“ (Klasse 5/2) heraus. Nach spannenden Spielen, bei denen sich einige talentierte Schüler stark bewiesen, konnten auch bei den Gruppen der Klassen 6 und 7 sowie 8 und 9 die Sieger ermittelt werden. In der Spielgruppe der Klasse 6 und 7 gingen am Ende die „Cringer-Ninjas“ (Klasse 7/1) vor den Mannschaften der Klasse 6/2 und 6/1 als Sieger vom Platz. Hingegen konnte sich die Mannschaft „Nameless“ aus der Klasse 8/1 gegen die „Wilden Kerle“ aus der 9/1 und den „Zimtschnecken“ aus der Klasse 8/1 durchsetzen. Nun heißt es also weiter trainieren und warten bis im nächsten Jahr wieder die Tore fallen beim Gleichense Fußballcup 2019.

Wir gratulieren rechtherzlich allen Teilnehmern!!

Ergebnisse:

Klasse 5

1.Platz – Die Affen (5/2)
2.Platz – FCG (5/1)
– Tornado FC (5/3)
3.Platz – 1.FC (5/1)
4.Platz – Uninardo FC (5/3)

Klasse 6/7

1.Platz – Cringer – Ninjas (7/1)
2.Platz – Die Ronnys (6/2)
3.Platz – Die Teufelsstreber (6/1)

Klasse 8/9

1.Platz – Nameless (8/2)
2.Platz – Die wilden Kerle (9/1)
3.Platz – Die Zimtschnecken (8/1)

Post A Comment