Gymnasium Gleichense Ohrdruf

Geschichte

ab 8. Jhd. Klosterschulen
16. Jhd. Einfluss durch Luther und Melanchton
1564 Lateinschule, gegründet durch die Grafen von Gleichen
1622 Stiftung durch Phillipp Ernst und Hans Ludwig v. Gleichen, die den Bestand der Schule bis 1850 mit sichern hilft
1623 Lyzeum Gelehrtenschule / höhere Lehranstalt, unmittelbare HS-Reife, Latein und Griechisch, "Lyzeum illustre"
1695 - 1700 Johann Sebastian Bach Schüler des Lyzeums
1753 Brandkatastrophe in der Schulgasse
1755 Neubau der Michaelisschule, moderner Unterricht, u.a. Französisch, Englisch, wissenschaftliche Bibliothek
1870 - 1946 Gräflich Gleichensches Gymnasium
1854 - 1945 Verlust der Bezeichnung "Lyzeum" und der direkten HS-Reife (2 obere Klassen), vorbereitende Anstalt für Gymnasien, Realgymnasien und Oberrealschulen
1863 Progymnasium
ab 1895 - 1907 Übergang zur lateinlosen Realschule
1907 - 1937 "Gräflich Gleichensche Realschule"
1923 - 1937 "Deutsche Aufbauschule" - Wahlfach Latein
1938 "Oberschule für Jungen"
1942 Einführung der 6. Jahrgangsstufe (10.Kl), weiterer Aufbau scheitert am 2. Weltkrieg
42 13/46 Oberschule im Schloß "Ehrenstein"
1947 Einheitsschule (Grundschule und Oberschule), 12-Jahrschule in der Michaelisschule
1948 9 Schüler bestehen das Abitur - vollwertige Hochschulreife nach über 100 Jahren
1949 - 1951 jeweils 1 Klasse Abiturienten
1951 Zusammenschluss aufgehoben
1952 Internatsoberschule im Schloss mit 270 Schülern und 23 Lehrern
1952 - 1954 jeweils Abiturienten
1954 Sowjets übernehmen das Schloss als Schule
1958 - 1991 POS "Erich Weinert", Teilung 1983
  POS "M.A. Buchtujew"
1991 Wiedereröffnung des Gymnasiums
1992 Namensgebung "Gymnasium Gleichense"
1993 Erster Abiturabschlussjahrgang
1996 Festwoche „5 Jahre Gymnasium Gleichense“ u. a. 1.Absolvententreffen, Theater- u. Chorprogrammen im Schloss „Ehrenstein“
2001 Festwoche „10 Jahre Gymnasium Gleichense“ u. a. 2. Absolvententreffen (Berghof), Theater- und Chorkonzerte
2003 10 Jahre Abitur
2004 440 Jahre höhere Schule in Ohrdruf
2006 Verleihung des Titels "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
  Festwoche "15 Jahre Gymnasium Gleichense"
  Mini-WM Fußball in Gotha (Finale als "Italien")
  3. Absolvententreffen - 4. Jahrbuch
  Schuldemo "5 vor 12", Marktplatz
2007 Schulfest / Jubiläum 15 Jahre Abitur
  Q-Siegel "Berufswahlfreundliche Schule Thüringen"
  Beginn Projekte im LAP "Vielfalt tut gut"  (Berlin, Bremerhaven...) bis heute
2008 Koorperation / Patenschaftsvertrag mit dem WSV Oberhof
2009 Landessieger bei "Jugend forscht" Chemie
  Sanierung des Plattenbaus
2010 150 Jahre Schulsport in Ohrdruf (Anton Bach 1860)
2011 20 jahre Gymnasium Gleichense: Frühlingsfest, 4. Absolvententreffen, Feierstunde
2014 450-Jahr-Feier anl. der Schulgründung von 1564 (Festakt u. Frühlingsfest)